Aktuelles, Allgemein

Sommerpause 2021

Sommerpause

Wir gehen in die Som­mer­pau­se und schlie­ßen das Muse­um bis zum 08.08.2021, dann wer­den wir uns mit einer ful­mi­nan­ten und lus­ti­gen Son­der­aus­stel­lung zurück­mel­den. Nähe­res dazu erfah­ren Sie bald aus der Pres­se, über Fly­er und Pla­ka­te oder über die sozia­len Medi­en. Sie dür­fen gespannt sein!

Die Som­mer­pau­se wird nicht nur für den Abbau der alten und Auf­bau der neu­en Son­der­aus­stel­lung genutzt, son­dern es fin­den auch auf­wen­di­ge Reno­vie­rungs­ar­bei­ten statt, sodass das Erd­ge­schoss nach dem Som­mer in neu­em Glanz erstrah­len wird. Wir hal­ten Sie über die Fort­schrit­te auf dem Laufenden.

Zur Über­brü­ckung der Pau­se stel­len wir Ihnen ein ganz beson­de­res Ange­bot zur Ver­fü­gung, denn wir zei­gen vom 01.06. bis zum 30.06.2021 unse­re ers­te rein digi­ta­le Aus­stel­lung. Zu sehen sind Wer­ke des Künst­lers Det­lef Allen­berg. Gezeigt wer­den auch Wer­ke, die der 83 Jäh­ri­ge, aus­schließ­lich digi­tal an sei­nem Tablet erstellt hat. Lesen Sie hier mehr dar­über und genie­ßen Sie die Aus­stel­lung: Det­lef Allen­berg 01.06. – 30.06.2021

Außer­dem kön­nen Sie in der Zwi­schen­zeit ger­ne unser neu­es­tes Down­load-Ange­bot wahr­neh­men, denn wir haben ins­ge­samt fünf Stadt­tou­ren ent­wi­ckelt, um Ihnen die Mög­lich­keit zu geben, neue Wege und Fak­ten über Pin­ne­bergs Stadt­ge­schich­te ken­nen­zu­ler­nen. Mehr Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter Muse­ums­päd­ago­gik –> Spa­zie­ren durch die Stadtgeschichte

Natür­lich ste­hen Ihnen auch die bis­he­ri­gen digi­ta­len Ange­bo­te unse­res Muse­ums wei­ter­hin zur Ver­fü­gung. Kli­cken Sie sich ein­fach mal durch unse­re Home­page. Sie wer­den über­rascht sein, wie viel­fäl­tig das Ange­bot ist.