Alle Artikel in: Termine

China Time 2016

Opposites Attract Traditionelle und Moderne Chinesische Malerei

04.11.–26.11.2016 Aus­stel­lung im Pin­ne­berg Muse­um in Koope­ra­ti­on mit dem Insti­tut für Asi­en Kul­tur und Spra­chen Ham­burg LINGHAN Spra­chen­A­si­ens Das The­ma Tra­di­ti­on + Moder­ne bewegt die Kunst­sze­ne Chi­nas und mani­fes­tiert sich in den unter­schied­lichs­ten künst­le­ri­schen Aus­drucks­for­men. Auch die Aus­stel­lung Oppo­si­tes Attract wid­met sich die­ser The­ma­tik durch die Prä­sen­ta­ti­on bei­der Aus­rich­tun­gen.

Historischer Stadtrundgang

Mit Fidi­bus und Tute­horn: Otto Klafacks 22 Beru­fe“ Start­ter­min: Frei­tag, 29. April, um 19:00 Uhr. Treff­punkt: Pin­ne­berg Muse­um (Ding­stät­te 25). Der Stadt­rund­gang kos­tet 5,- € pro Per­son und kann ohne Anmel­dung besucht wer­den.

Kindertag im Pinneberg Museum

Der monat­li­che Fami­li­en­nach­mit­tag fin­det im Sep­tem­ber nicht wie üblich am ers­ten Sams­tag im Monat statt, son­dern am Sonn­tag, den 13.09. von 14–17 Uhr, da Pin­ne­berg an die­sem Tag den 20. Kin­der­tag fei­ert. Das Pin­ne­berg Muse­um hat sich aus die­sem Anlass eini­ge Über­ra­schun­gen ein­fal­len las­sen, so wird es eini­ges zum tüf­teln, bas­teln und raten geben, auch kön­nen wie­der klei­ne Bern­stein­bro­cken zu edlen Schmuck­stei­nen ver­ar­bei­tet wer­den, hier­zu ist aller­dings eine gute Por­ti­on Geduld erfor­der­lich. Auch für die Erwach­se­nen gibt es ein kniff­li­ges Muse­ums­quiz und natür­lich wohl­ver­dien­te Prei­se. Die Ange­bo­te sind kos­ten­frei, aber der För­der­ver­ein des Muse­ums freut sich über Spen­den.

Kindergeburtstag im Pinneberg Museum

Erle­be Ver­gan­gen­heit – unter die­sem Mot­to bie­tet die Archäo­lo­gin Jana Stop­pel MA in Zusam­men­ar­beit mit dem Pin­ne­berg Muse­um die Mög­lich­keit zu erleb­nis­rei­chen Kin­der­ge­burts­ta­gen. Mehr Infor­ma­tio­nen fin­den Sie hier.