Aktuelles, Allgemein

Veranstaltungskalender

Hin­weis: Füh­run­gen zur aktu­el­len Son­der­aus­stel­lung „Ding­stät­te 25 – Ein Haus macht Geschich­te“ kön­nen jeder­zeit ange­fragt und indi­vi­du­ell abge­spro­chen werden

hh

Fami­li­en­nach­mit­tag am 07.05.2022

Das Muse­um öff­net von 15 – 17 Uhr für Fami­li­en und bie­tet ein beson­de­res Pro­gramm https://pinnebergmuseum.de/familiennachmittag/.

Kei­ne Anmel­dung erforderlich

hh

Füh­rung „Unsicht­ba­re Muse­ums­ar­beit“ 11.05.2022, 16 Uhr

Das ca. 1 stün­di­ge Pro­gramm führt die Teilnehmer*innen hin­ter die „Kulis­sen“ des Pin­ne­berg Muse­um. Statt „nur“ über den Inhalt der Aus­stel­lun­gen zu spre­chen, wird der Fokus auf die Arbeit in einem Muse­um gelegt. Aus­ge­hend von der Son­der­aus­stel­lung „Ding­stät­te 25 – Ein Haus macht Geschich­te“, in der Muse­ums­ar­beit im All­ge­mei­nen the­ma­ti­siert wird, wol­len wir Ihnen einen Blick in unse­re Samm­lung ermög­li­chen und erläu­tern, was gebraucht wird und nötig ist, um Objek­te pro­fes­sio­nell zu bewah­ren und wie eine Aus­stel­lung entsteht.

Wir bit­ten um Anmel­dung tele­fo­nisch oder per Email an stoppel@pinnebergmuseum.de.

hh

Work­shop „Sam­meln wie die Pro­fis“ am 18.05.2022

Am 18.05. 2022 von 15:30 bis 17 Uhr fin­det unser neu­er Work­shop „Sam­meln wie die Pro­fis“ statt. Er rich­tet sich an Kin­der zwi­schen 8 und 12 Jah­ren. Nach einer kur­zen Füh­rung durch die aktu­el­le Son­der­aus­stel­lung „Ding­stät­te 25 – Ein Haus macht Geschich­te“ und einer Ein­füh­rung in die Muse­ums­ar­beit, wer­det ihr selbst zu Museumsexperten.

Habt ihr Gegen­stän­de die euch sehr wich­tig sind und die ihr ger­ne sam­melt? Dann habt ihr die Mög­lich­keit, eure per­sön­li­chen Schät­ze mit­zu­brin­gen, vor­zu­stel­len und anschlie­ßend so zu inven­ta­ri­sie­ren, wie es im Muse­um üblich ist. So lernt ihr, wie man pro­fes­sio­nell mit einer Samm­lung umgeht.

Wenn ihr Lust habt teil­zu­neh­men schreibt eine E‑mail an: stoppel@pinnebergmuseum.de.

hh

Fami­li­en­füh­rung „Hin­ter die Kulis­sen“ 04.06.2022 (vor dem Familiennachmittag)

Eine hal­be Stun­de vor dem Beginn des Fami­li­en­nach­mit­tags, also um 14:30Uhr, wird eine Füh­rung „Hin­ter die Kulis­sen“ des Pin­ne­berg Muse­ums ange­bo­ten. Dabei wird die Arbeit in einem Muse­um kind­ge­recht erklärt und ein Blick in unse­re Samm­lung mög­lich sein, der Besucher*innen sonst ver­bor­gen bleibt.

Wir bit­ten um Anmel­dung tele­fo­nisch oder per Email an stoppel@pinnebergmuseum.de

hh

Fami­li­en­nach­mit­tag am 04.06.2022

Das Muse­um öff­net von 15 – 17 Uhr für Fami­li­en und bie­tet ein beson­de­res Pro­gramm https://pinnebergmuseum.de/familiennachmittag/.

Vor­her um 14:30Uhr, haben Sie die Chan­ce an einer Füh­rung u.a. durch die Samm­lung des Muse­ums teilzunehmen.

Kei­ne Anmel­dung erforderlich

hh

Lan­ger Tag der Stadt­na­tur 19.06.2022, 14:30–16:00 Uhr

In Koope­ra­ti­on mit dem Natur­park Wede­ler Au orga­ni­sie­ren wir eine Stadt­füh­rung unter dem Mot­to: Amü­se­ment und Natur­schutz – Als Pin­ne­berg ein Frem­den­ver­kehrs-Eldo­ra­do war. Mehr Infor­ma­tio­nen fin­den Sie auf https://regionalpark-wedeler-au.de/veranstaltungen?page_e8=4.