Familiennachmittag

WÄHREND DER ZEIT DER DUCKOMENTA HABEN WIR EIN AUF DIE DUCKOMENTA ZUGESCHNITTENES FAMILIENNACHMITTAGSANGEBOT ZUSAMMENGESTELLT. DER ERSTE TERMIN FINDET AM 02.10.2021 STATT

WEITERE INFORMATIONEN SIND DEMNÄCHST UNTER DER RUBRIKAKTUELLESZU FINDEN.

Jeden ers­ten Sams­tag im Monat, außer in der Som­mer­pau­se und den Umbau­pau­sen, fin­det der Fami­li­en­nach­mit­tag im Muse­um von 15–17 Uhr statt. 

Für die Fami­li­en ist ein „Rei­se­kof­fer“ vor­be­rei­tet, mit dem sie sich auf Ent­de­ckungs­tour durch das Muse­um bege­ben kön­nen. Die Rät­sel und Infor­ma­tio­nen, die im Kof­fer ent­hal­ten sind, ermög­li­chen den Fami­li­en die Dau­er­aus­stel­lung auf ganz unter­schied­li­che Wei­se ken­nen zu lernen.

Wer möch­te, kann mit­hil­fe von QR-Codes den Audio­gui­de nut­zen. Beson­ders beliebt ist hier­bei der Kin­der-Audio­gui­de von Sophie und Leo­nie, die zusam­men mit ihrer Groß­mutter durch das Muse­um führen.

Die Fami­li­en kön­nen sich auch von dem Uhu „Hulu“ aus unse­rem Kin­der­be­gleit­heft durch die Aus­stel­lung lei­ten lassen.

Doch nicht nur Infor­ma­tio­nen ent­hält der Kof­fer. So ist für ein spie­le­ri­sches Ent­de­cken des Muse­ums  ein Foto­r­ät­sel vor­be­rei­tet. In jedem Kof­fer sind fünf Detail­fo­tos ent­hal­ten, zu denen die Kin­der das pas­sen­de Objekt im Muse­um fin­den kön­nen. Wer flei­ßig rät, darf sich am Ende einen klei­nen Gewinn aus­su­chen und mit nach Hau­se nehmen.

Für älte­re Kin­der oder Erwach­se­ne ist ein Muse­ums­quiz vor­be­rei­tet. Hier war­ten kniff­li­ge Fra­gen auf die Rater*innen, die mit­hil­fe der Aus­stel­lungs­tex­te lös­bar sind. Wer sich die Mühe macht und die Fra­gen beant­wor­tet wird eben­falls belohnt.

Die Teil­nah­me ist kos­ten­los, aber der För­der­ver­ein des Muse­ums freut sich über eine Spende.

Down­loads für einen Fami­li­en­nach­mit­tag zuhause

Da ein Besuch im Muse­um, wegen Coro­na-Schlie­ßun­gen oder aus ande­ren Grün­den, nicht immer mög­lich ist, haben wir hier zu The­men unse­rer Dau­er­aus­stel­lung eini­ge Down­loads ange­fer­tigt. So kön­nen Sie sich einen schö­nen Fami­li­en­nach­mit­tag zu Hau­se gestalten:

Vor­la­ge zum Aus­ma­len und Rät­sel zum The­ma Stadt­ge­schich­te: Stadt­ge­schich­te

Ein Such­bild zum Pin­ne­ber­ger Zahn­arzt und Künst­ler Grothkop: Such­bild Grothkop

Expe­ri­ment-Vor­schlä­ge zu den The­men Mine­ra­li­en und Fos­si­li­en: Die Samm­lung von Görbing

Das Pin­ne­ber­ger Schloss-Spiel: Brett­spiel Pin­ne­ber­ger Schloss

Wer Lösun­gen braucht, kann uns ger­ne unter stoppel@pinnebergmuseum.de schreiben.

Wir wün­schen Ihnen viel Freu­de bei Ihrem Fami­li­en­nach­mit­tag und freu­en uns, wenn sie uns zum nächs­ten Fami­li­en­nach­mit­tag (vor­aus­sicht­lich am  03.04.2021, 15–17 Uhr) auch im Muse­um besu­chen möchten.