Familiennachmittag

Jeden ers­ten Sams­tag im Monat, außer in der Som­mer­pau­se und den Umbau­pau­sen, fin­det der Fami­li­en­nach­mit­tag im Muse­um von 15–17 Uhr statt.

Für die Fami­li­en ist ein „Rei­se­kof­fer“ vor­be­rei­tet, mit dem sie sich auf Ent­de­ckungs­tour durch das Muse­um bege­ben kön­nen. Die Rät­sel und Infor­ma­tio­nen, die im Kof­fer ent­hal­ten sind, ermög­li­chen den Fami­li­en die Dau­er­aus­stel­lung auf ganz unter­schied­li­che Wei­se ken­nen zu lernen.

Wer möch­te, kann mit­hil­fe von QR-Codes den Audio­gui­de nut­zen. Beson­ders beliebt ist hier­bei der Kin­der-Audio­gui­de von Sophie und Leo­nie, die zusam­men mit ihrer Groß­mutter durch das Muse­um führen.

Die Fami­li­en kön­nen sich auch von dem Uhu „Hulu“ aus unse­rem Kin­der­be­gleit­heft durch die Aus­stel­lung lei­ten lassen.

Doch nicht nur Infor­ma­tio­nen ent­hält der Kof­fer. So ist für ein spie­le­ri­sches Ent­de­cken des Muse­ums  ein Foto­r­ät­sel vor­be­rei­tet. In jedem Kof­fer sind fünf Detail­fo­tos ent­hal­ten, zu denen die Kin­der das pas­sen­de Objekt im Muse­um fin­den kön­nen. Wer flei­ßig rät, darf sich am Ende einen klei­nen Gewinn aus­su­chen und mit nach Hau­se nehmen.

Für älte­re Kin­der oder Erwach­se­ne ist ein Muse­ums­quiz vor­be­rei­tet. Hier war­ten kniff­li­ge Fra­gen auf die Rater*innen, die mit­hil­fe der Aus­stel­lungs­tex­te lös­bar sind. Wer sich die Mühe macht und die Fra­gen beant­wor­tet wird eben­falls belohnt.

Die Teil­nah­me ist kos­ten­los, aber der För­der­ver­ein des Muse­ums freut sich über eine Spende.

Down­loads für einen Fami­li­en­nach­mit­tag zuhause

Da ein Besuch im Muse­um, wegen Coro­na-Schlie­ßun­gen oder aus ande­ren Grün­den, nicht immer mög­lich ist, haben wir hier zu The­men unse­rer Dau­er­aus­stel­lung eini­ge Down­loads ange­fer­tigt. So kön­nen Sie sich einen schö­nen Fami­li­en­nach­mit­tag zu Hau­se gestalten:

Vor­la­ge zum Aus­ma­len und Rät­sel zum The­ma Stadt­ge­schich­te: Stadt­ge­schich­te

Ein Such­bild zum Pin­ne­ber­ger Zahn­arzt und Künst­ler Grothkop: Such­bild Grothkop

Expe­ri­ment-Vor­schlä­ge zu den The­men Mine­ra­li­en und Fos­si­li­en: Die Samm­lung von Görbing

Das Pin­ne­ber­ger Schloss-Spiel: Brett­spiel Pin­ne­ber­ger Schloss

Wer Lösun­gen braucht, kann uns ger­ne unter stoppel@pinnebergmuseum.de schreiben.

Wir wün­schen Ihnen viel Freu­de bei Ihrem Fami­li­en­nach­mit­tag und freu­en uns, wenn sie uns zum nächs­ten Fami­li­en­nach­mit­tag (vor­aus­sicht­lich am  03.04.2021, 15–17 Uhr) auch im Muse­um besu­chen möchten.