Alle Artikel in: Kultur

Johannes Görbing

Die Sammlung von Johannes Görbing umfasst neben etwa 4.000 Mineralien auch eine schöne Auswahl von Edelsteinen. Daneben gibt es kleinere Sekundärsammlungen: Reisefotografien aus dem Nahen Osten sowie Exponate aus den Bereichen der Vor- und Frühgeschichte, der Antike, der Volkskunde und Ethnographie.

Rudolph Grothkop

Den Pinnebergern mit seinem typische Hut und stets, wo er ging und stand, mit dem Skizzenblock unter dem Arm ein wohlvertrauter Anblick. In zahlreichen Skizzen, Aquarellen und Ölbildern hat er sein Pinneberg dargestellt, ebenso die Menschen, ganz besonders aber seine Patienten in schnellen Skizzen, in kurzen Behandlungspausen.

Günther Thiersch

Der Nachlass des Pinneberger Künstlers Günther Thiersch wurde dem Stadtmuseum im Jahr 2004 durch die FIELMANN AG als Schenkung übergeben. Der Nachlass umfasst u.a. ca. 40 Ölgemälde, diverse Handzeichnungen und ca. 150 Radierungen, sowie Beispiele von frühen Studienarbeiten.